Diktatkönigin



verregnetes Potpourri

619052934568c4e1c7881.jpg

Heute hat es nicht geregnet, heute wurden prasselnd Wassereimer über der Stadt ausgeschüttet.

Es war egal, dass ich keinen Schirm hatte, ohne Mütze umherlief, es war so gleichgültig, weil es gut war, erhobenen Hauptes durch die Fluten zu laufen.
Ironie, dass ich gerade geduscht hatte.
Hätte ich geweint, verheulte Augen gehabt, niemand hätte es bemerkt, so stark drückte der Regen mir ins Gesicht. Zeitweilens bin ich blind meinen Weg gegangen, weil sie offen vom Regen so brannten und trockenreiben konnte ich sie mit meinen nassen Ärmeln ja nicht.
So viel, so schön, so warm, ich hätte schwimmen können. Das wollte ich zumindest, in ein Freibad gehen und bei strömendem Regen schwimmen.

Im Regen offenbart sich nicht zuletzt Menschlichkeit.
Obgleich ich sehr froh darüber war, nassgeregnet zu werden, hielt mir ein älterer Mann schützend seinen Schirm über den Kopf und begleitete mich ein Stück. Und ich erinnerte mich:
Hatte nicht der Horst Horst auch seine Eva kennengelernt, als er sich nach einem Kinobesuch aufgrund von Regenschauern unter ihren Schirm rettete?

(Versuch es einmal: gehe ohne Schirm durch Regen, lächle und ein jeder wird zurücklächeln, mancher gar etwas Fröhliches sagen.)

85201819744e22658536fd.jpg

[Das ist schon komisch:Da glaubt man, keinen Schlüssel für das große Tor zu bekommen, durch das man hindurch möchte, wartet, hofft wochenlang, tröstet sich vorsorglich damit, dass man eigentlich keine Zeit habe, um hineinzugehen und bekommt letztendlich die Bestätigung – Da kommt man nicht hinein.
Leider.

Bis sich plötzlich leise und völlig unerwartet ein Türchen, ein Nebeneingang öffnet.

Ich muss jetzt erstmal die Mail beantworten.]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: