Diktatkönigin


« | Startseite | »

Eine Mahnung

tea_detail.jpg

Nach der Kunststunde, in der wir Bilder von Menzel besprachen (die Aufbahrung der Märzgefallenen und das Eisenwalzwerk) und ich mit meinem geschichtlichen Wissen über das 19. Jahrhundert, der mir liebsten Zeit in der Geschichte, punkten konnte, sprach mich mein Kunstlehrer an:

Er: „Das ist heute selten, dass jemand so ein fundiertes Geschichtswissen hat.“

Ich: „Raten Sie mal, wer Schuld daran ist!“

Er überlegt kurz, grinst dann und sagt:

„Der schwarze Ritter!“

(Mein alter Geschichtslehrer war dafür bekannt, nur Schwarz zu tragen. Strict as hell, aber soviel wie bei ihm habich nirgends gelernt. Ich muss mich endlich bei ihm melden.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: