Diktatkönigin



Aufwärtsi!

Das ist so gut, dass es nicht nur in mein Notizbuch gehört:
Ich habe heute Geschichte geschrieben. (Den Satz bitte in goldenen Lettern.)
Ich war nicht nur da und dabei, ich habe zu jeder Aufgabe etwas geschrieben. Angst ganz klein und Mutmachzettel in der Hosentasche.
Da gab es nicht nur diesen drei Jahre alten Schokohasen (Superheldenalufolie mit einem H für History), das Nashorngebet von Harry Rowohlt und lächelnde Mandarinen. Da war auch ich und hab was gemacht.
Uuuund: der Quellentextmensch trug einen Nachnamen, von dem ich ganz genau weiß, wie er ausgesprochen wird. Denn ich weiß woher er kommt. Und er sprach vom „schwäbischen Volk“. Das war allzu niedlich.
Was daraus wird spielt keine Rolle, der phätteste Gewinn ist, dass ich da war. Dass ich mitgemacht habe. Geschichte geschrieben. Yeah!

Geklappt ist gut geklappt ist gut geklappt ist gut. So geht stark sein, so!

(Kleine Schritte gehen und einatmen und kleine Schritte gehen und ausatmen und kleine Schritte gehen und weiteratmen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: